BANGE Cookie Richtlinie

Cookie Richtlinie. Cookie Einstellungen

aktualisiert 01.03.2022

Cookie Einstellungen

Die Website https://www.bange.world wird von der MaG Office GmbH mit Sitz in der Heinz-Uhlitz-Strasse 1-3, 16761 Hennigsdorf (BANGE, "wir" oder "uns") betrieben. BANGE ist Verantwortliche im Sinne der anwendbaren Datenschutzgesetze.

Cookie Richtlinie. Wir verwenden "Cookies". Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Internetseite übermittelt und im Browser des Nutzers gespeichert werden. Bei einem erneuten Aufruf dieser Internetseite übermittelt der Browser des Nutzers den Inhalt der Cookies zurück und ermöglicht so die Wiedererkennung des Nutzers. Diese Cookie-Richtlinie sollte in Verbindung mit unserer Datenschutzrichtlinie gelesen werden, die Sie unter https://www.bange.world/datenschutz.html finden können.

Nach den gesetzlichen Vorgaben ist das Abspeichern von Informationen auf Endgeräten (Desktops, Handys, Tablets o.ä.) - z.B. durch das Setzen von Cookies -sowie das Abrufen von Informationen aus Endgeräten (Tracking) grundsätzlich nur dann erlaubt, wenn Sie hierzu zuvor eine Einwilligung erteilt haben. Die Erteilung einer Einwilligung muss aber dann nicht erfolgen, insofern ein solches Abspeichern / Abrufen für das Angebot der Website erforderlich ist. Rechtsgrundlage hierfür ist § 25 Absatz 2 Nummer 2 TTDSG. Eine Erforderlichkeit ist z.B. im Hinblick auf die Sicherstellung der folgenden Funktionalitäten / Erreichung der folgenden Zwecke gegeben:

- Anzeige des Warenkorbs,
- Anzeige des Merkzettels,
- Ermöglichung und Aufrechterhaltung des Log-in,
- Gewährleistung der Systemsicherheit.

Im Hinblick auf die Datenverarbeitungen, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, besteht Ihrerseits kein Widerspruchsrecht.

2. Browsereinstellungen
Selbstverständlich können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er unsere Cookies nicht auf Ihrem Endgerät ablegt. Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie Ihren Browser darauf hinweisen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder auch wie Sie sämtliche bereits erhaltenen Cookies löschen und für alle weiteren sperren können.

Gehen Sie dafür bitte wie folgt vor:
Im Internet Explorer:
1. Wählen Sie im Menü "Extras" den Punkt "Internet Optionen".
2. Klicken Sie auf den Reiter "Datenschutz".
3. Nun können Sie die Sicherheitseinstellungen für die Internetzone vornehmen. Hier stellen Sie ein, ob und welche Cookies angenommen oder abgelehnt werden sollen.
4. Mit "OK" bestätigen Sie Ihre Einstellung.

Im Firefox:
1. Wählen Sie im Menü "Extras" den Punkt Einstellungen.
2. Klicken Sie auf "Datenschutz".
3. Wählen Sie in dem Drop-Down Menü den Eintrag "nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen" aus.
4. Nun können Sie einstellen, ob Cookies akzeptiert werden sollen, wie lange Sie diese Cookies behalten wollen und Ausnahmen hinzufügen, welchen Websites Sie immer bzw. niemals erlauben möchten Cookies zu benutzen.
5. Mit "OK" bestätigen Sie Ihre Einstellung.

Im Google Chrome:
1. Klicken Sie auf das Chrome-Menü in der Symbolleiste des Browsers.
2. Wählen Sie nun "Einstellungen" aus.
3. Klicken Sie auf "Erweiterte Einstellungen anzeigen".
4. Klicken Sie unter "Datenschutz" auf "Inhaltseinstellungen".
5. Unter "Cookies" können Sie die folgenden Einstellungen für Cookies vornehmen:
Cookies löschen
Cookies standardmäßig blockieren
Cookies und Webseitendaten standardmäßig nach Beenden des Browsers löschen
Ausnahmen für Cookies von bestimmten Webseiten oder Domains zulassen

3. Arten der von uns verwendeten Cookies, deren Zwecke und Rechtsgrundlagen
Die Platzierung bestimmter Cookies auf Ihrem Gerät erfordert Ihre vorherige Zustimmung. Sobald Sie unserer Webseite aufrufen, weist Sie ein Cookiebanner darauf hin, dass wir diese Technologie verwenden. Indem Sie auf Cookies akzeptieren klicken, stimmen Sie der Platzierung dieser Cookies auf Ihrem Gerät zu.

Sie können immer unten links auf dem Banner - Datenschutz-Einstellungen - bestimmen, welche Cookies genutzt werden dürfen.

Cookies, die auf unserer Website verwendet werden, können entweder von der Webseite selbst (First-Party-Cookies) oder von Webseiten Dritter gesetzt werden, die Inhalte auf der von Ihnen aufgerufenen Webseite geschaltet haben (Third-Party-Cookies).

Die Cookies, die auf unserer Website eingesetzt werden, sind wie folgt einzuordnen:
Unbedingt erforderliche Cookies (Notwendig): BANGE verwendet Cookies, die für die Funktionalität der Webseite unbedingt erforderlich sind. Diese Cookies sind unerlässlich um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und Ihnen ausdrücklich gewünschte Dienste zur Verfügung zu stellen (z. B. Cookies, die es Ihnen ermöglichen, Artikel in Ihrem Warenkorb liegen zu lassen, während Sie weiteronline einkaufen, oder Cookies, die den Inhalt eines Online-Formulars vorübergehend speichern).

Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 (1) lit. f DSGVO (nachfolgend als berechtigtes Interesse bezeichnet). Eine Deaktivierung dieser Art von Cookies würde zu einer vollständigen oder teilweisen Einschränkung der Funktionen der Website führen.

Performance / Analyse-Cookies (Statistiken): Diese Cookies erheben allgemeine Informationen darüber, wie Nutzer eine Webseite nutzen, z. B. welche Seiten sie am häufigsten besuchen und ob sie Fehlermeldungen erhalten. Die mit diesen Cookies gesammelten Daten werden nicht mit anderen Informationen über die Besucher unserer Webseite zusammengeführt. Alle mit Hilfe solcher Cookies gesammelten Informationen dienen ausschließlich dem Zweck, die Funktionalität und die Dienste der Webseite zu verbessern und zu verstehen, welche Interessen die Nutzer unserer Webseite haben.

Dazu nutzen wir Analysedienste von:

Cookie Drittanbieter Datenschutzrichtlinie
Google Analytics Google Inc. https://support.google.com/analytics/answer/6004245

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Ihre Einwilligung nach Art. 6 (1) lit. a DSGVO, die Sie durch entsprechende Bestätigung des Cookie-Banners - der beim Aufruf unserer Webseite erscheint - erteilen können.

Google Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit f) DSGVO Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

Browser-Typ/-Version,
verwendetes Betriebssystem,
Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
Uhrzeit der Serveranfrage

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Die mittels Google Analytics erhobenen Daten werden zeitlich unbefristet gespeichert.

Wir nutzen die Remarketing Technologie der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; Google). Durch diese Technologie werden Nutzer, die unsere Internetseiten und Onlinedienste bereits besucht haben, zielgerichtete Werbung von uns auf anderen externen Seiten des Google Partner Netzwerks sehen. Dazu wird auf Ihrem Computer ein Cookie gesetzt, mit dem das Nutzerverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden kann. Durch das Setzen des Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und verarbeitet.

Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem sie die die Seite https://www.google.de/settings/ads/onweb#display_optout aufrufen.

Cookies, die dazu dienen Ihr Erlebnis auf der BANGE Webseite zu personalisieren: Einige Cookies ermöglichen es der Webseite, sich an Ihre Auswahlmöglichkeiten und Präferenzen zu erinnern (z. B. Wenn Sie sich für Veranstaltungen Produkte und / oder Dienstleistungen registrieren/anzumelden, oder zur Vormerkung von Sprach- oder Währungseinstellungen).

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Ihre Einwilligung nach Art. 6 (1) lit. a DSGVO, die Sie durch entsprechende Bestätigung des Cookie-Banners - der beim Aufruf unserer Webseite erscheint wird - erteilen können.

Wenn Sie sich gegen interessenbasierte Werbung entscheiden möchten, können Sie auch die Website&xnbsp;http://www.youronlinechoices.com/de/&xnbsp;aufsuchen, dort auf "Präferenzmanagement" klicken und den Anweisungen folgen, um die Nutzung von Daten für interessenbasierte Werbung der dort aufgeführten Dienstleister ganz oder individuell zu unterbinden. Sie werden trotzdem weiterhin Werbung erhalten, die jedoch nicht interessenbasiert ist.

Werbe-Cookies (Marketing): Targeting- und Werbecookies werden verwendet, um Werbeanzeigen besser auf Ihre Interessen abzustimmen. Sie begrenzen die Anzahl der Ausspielung einer bestimmten Werbung, messen die Effizienz einer Werbekampagne aus und analysieren, wie das Betrachten einer bestimmten Werbung das Verhalten einzelner Nutzer beeinflusst. Solche Cookies werden in der Regel von Werbetreibeneden mit Zustimmung des jeweiligen Webseitenbetreibers (in diesem Fall uns) gesetzt. Sie registrieren den Besuch eines Nutzers auf der Website und geben diese Informationen entweder an Dritte, z.B. Werbefirmen, weiter oder passen die Werbung direkt entsprechend an, so dass Ihnen auf Basis Ihres Surfverhaltens genau die Werbung angezeigt wird, die Sie möglicherweise interessiert.&xnbsp;

Wir verwenden die folgenden Werbe-Cookies:

Cookie Drittanbieter Datenschutzrichtlinie
Facebook Custom Audiences Facebook Inc. https://de-de.facebook.com/policy.php
Instagram acebook Inc. https://help.instagram.com/1896641480634370/
Pinterest Pinterest Europe Ltd. https://policy.pinterest.com/de/cookies

Social Media Plugins (Follow-us) von Drittanbietern: Mit dem Klick auf einen sogenannten Follow us-Button oder vergleichbaren Scocial Media Plugin von Drittanbietern (in der Regel sozialen Netzwerke), erhält der jeweilige Drittanbieter Ihre IP-Adresse, sowie Informationen über den von Ihnen verwendeten Browser, Ihr Betriebssystem und die Spracheinstellungen. Der jeweilige Drittanbieter nutzt Ihre Daten entsprechend seiner Datenschutzrichtlinien.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den jeweiligen Dritten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den nachfolgenden verlinkten Datenschutzrichtlinien der jeweiligen sozialen Netzwerke:

Plugin Soziales Netzwerk Datenschutzrichtlinie
Google+ Google Inc. https://policies.google.com/privacy?hl=de
Instagram Facebook Inc. https://help.instagram.com/519522125107875
Facebook Facebook Inc. https://de-de.facebook.com/policy.php

Facebook-Pixel: Wir verwenden das sogenannte Facebook-Pixel der Facebook Ireland Ltd. Das Facebook-Pixel ermöglichen es uns, die Besucher unserer Website in bestimmte Zielgruppen einzuteilen, um diesen relevante Werbung (Ads) auf Facebook anzeigen zu lassen. Wir haben keinen direkten Zugriff auf die gesammelten Daten (z.B. IP-Adressen, Informationen zum Webbrowser, Standort der Website, angeklickte Buttons, Pixel-IDs und andere Merkmale), sondern können diese lediglich zur Anzeige bestimmter Werbeanzeigen auf Facebook verwenden.
Wenn Sie ein Facebook-Konto besitzen und eingeloggt sind, wird Ihr Besuch auf unserer Webseite Ihrem Facebook-Benutzerkonto zugeordnet.
Wie oben erwähnt, nutzen wir auch die Remarketing-Funktion Custom Audiences von Facebook. Durch diese Funktion werden den Nutzern unserer Webseite beim Aufruf von Facebook (oder ähnlicher Dritt-Webseiten, bei denen diese Funktion ebenfalls verfügbar ist), interessenbezogene Werbeanzeigen (Facebook-Ads) angezeigt. Wir verfolgen damit den Zweck, Ihnen Ihrem Interessengebiet entsprechende Werbeanzeigen zu präsentieren, um Ihnen ein den Besuch auf unserer Webseite möglichst interessant zu gestalten.
Ihr Browser baut automatisch eine direkte Verbindung mit dem Facebook-Server auf, um die entsprechenden Daten auszutauschen. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verarbeitung der Daten, die Facebook durch die Nutzung dieses Tools erhebt und stellen daher nur die uns vorliegenden Informationen zur Verfügung: Durch die Einbindung von Facebook Custom Audiences erhält Facebook die Information, dass Sie unsere Webseite aufgerufen haben oder auf eine unserer Anzeigen geklickt haben. Sofern Sie bei einem Facebook-Dienst eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder nicht eingeloggt sind, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse und andere Identifizierungsmerkmale ermittelt und speichert.
Wenn Sie uns Ihre entsprechende Einwilligung erteilt haben, können wir Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse an Facebook weitergeben, um Ihnen für Ihre Interessen relevante Werbung anzeigen zu können.

Erfahren Sie mehr darüber, wie das Facebook-Pixel für Werbekampagnen genutzt wird unter:
https://www.facebook.com/business/help/742478679120153?id=1205376682832142

Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Facebook finden Sie unter:
https://www.facebook.com/policy.php

BANGE verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zu Werbezwecken, Marktforschung sowie zur nachfrageorientiere Gestaltung von unseren und Facebooks Angeboten.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Ihre Einwilligung nach Art. 6 (1) lit. a DSGVO, die Sie durch entsprechende Bestätigung des Cookie-Banners - der beim Aufruf unserer Webseite erscheint wird - erteilen können. Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, können Sie Ihre Facebook-Werbeanzeigeneinstellungen unter:
https://www.facebook.com/ ändern.

4. Wie Cookies gelöscht werden können
Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern und Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Cookies zu löschen oder abzulehnen, kann dies möglicherweise einige Funktionen oder Dienste auf unserer Webseite beeinträchtigen. BANGE weist jede Verantwortung für eine Verschlechterung der Funktionsfähigkeit unserer Webseite zurück, die auf Ihre Entscheidung bestimmte Cookies abzulehnen, zurückzuführen ist.

Sie können immer unten links auf dem Banner Datenschutz-Einstellungen bestimmen, welche Cookies genutzt werden dürfen.

In Deutschland ist die für BANGE örtlich zuständige Aufsichtsbehörde:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht:
Dagmar Hartge
Stahnsdorfer Damm 77
14532 Kleinmachnow

Telefon: 033203/356-0
Telefax: 033203/356-49
E-Mail: Poststelle@LDA.Brandenburg.de

5. Speicherdauer
Die verschiedenen von uns verwendeten Cookies haben unterschiedliche Speicherdauern, nach deren Ende Ihre Daten nicht länger gespeichert werden.
Die auf unserer Website implementierten Cookies werden jedoch in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften für einen Zeitraum aufbewahrt, der dreizehn (13) Monate nicht überschreitet. Diese Frist wird nicht durch zusätzliche Besuche verlängert.

6. Änderungen dieser Richtlinie
Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern, um Änderungen in der Gesetzgebung und/oder unseren Datenschutzpraktiken umzusetzen. In diesem Fall werden diese Cookie-Richtlinie entsprechend aktualisieren und Sie erneut um eine Einwilligung in die Verwendung von Cookies durch uns bitten.

7. Kontakt
Wenn Sie Fragen zu dieser Richtlinie haben, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten von BANGE, indem Sie eine E-Mail an sale[at]myofficepoint.de senden.

8. Die Liste der von bange.world verwendeten Cookies finden Sie hier:
Cookie Liste (*.pdf)
Diese Liste wird von uns ständig aktualisert.
Auf dieser Website können Sie auch - unten links auf dem Consent Banner - die Cookies abstellen.

9. Betroffenenrechte

1. Widerspruchsrecht
Verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Sie haben außerdem das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die gemäß DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Das Widerspruchsrecht können Sie kostenfrei ausüben.
Sie können uns über die im Impressum genannten Kontaktdaten erreichen.

Bitte berücksichtigen Sie, dass es aus organisatorischen und technischen Gründen zu einer Überschneidung zwischen Ihrem Widerruf und der Nutzung Ihrer Daten im Rahmen einer bereits laufenden Kampagne kommen kann.

2. Auskunftsrecht
Sie haben das Recht zu erfahren, ob Sie betreffende personenbezogene Daten von uns verarbeitet werden, welche personenbezogenen Daten dies ggf. sind, sowie weitere Informationen gemäß Art. 15 DSGVO.

3. Berichtigungsrecht
Sie haben das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO). Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten - auch mittels einer ergänzenden Erklärung - zu verlangen.

4. Recht auf Löschung (Recht auf Vergessenwerden)
Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 Abs. 1 DSGVO genannten Gründe zutrifft und die Verarbeitung nicht für einen der in Art. 17 Abs. 3 DSGVO geregelten Zwecke erforderlich ist.

5. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie sind berechtigt, eine Einschränkung bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn eine der in Art. 18 Abs. 1 Buchst. a) bis d) DSGVO geregelten Voraussetzungen gegeben ist.

6. Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Weiterhin haben Sie das Recht diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln oder zu erwirken, dass eine direkte Übermittlung durch uns geschieht, sofern dies technisch möglich ist. Dies soll immer dann gelten, wenn die Grundlage der Datenverarbeitung die Einwilligung oder ein Vertrag ist und die Daten automatisiert verarbeitet werden. Für nur in Papierform vorgehaltene Daten gilt dies demnach nicht. Sie können die Daten eigenständig in Ihrem Kundenkonto des Onlineshops herunterladen.

7. Widerrufsrecht bei Einwilligung
Soweit die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dadurch nicht berührt.

Glossar


Auftragsverarbeiter: Eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet. Browser:&xnbsp;Computerprogramm zur Darstellung von Webseiten (z.B. Chrome, Firefox, Safari) Cookies:&xnbsp;Der Begriff Cookie stammt eigentlich aus dem englischen Wortschatz und kann in seiner ursprünglichen Bedeutung mit Keks in die deutsche Sprache übersetzt werden. Im Zusammenhang mit dem World Wide Web hingegen, beschreibt ein Cookie eine kleine Textdatei, die bei dem Besuch einer Webseite lokal auf dem Rechner des Users gespeichert wird. Diese Datei speichert Daten über das Verhalten des Nutzers. Wird der Browser aufgerufen und die entsprechende Webseite wiederholt besucht, kommt der Cookie zum Einsatz und gibt dem Web-Server mithilfe der gespeicherten Daten, Informationen über das Surf-Verhalten des Users.

Bei Cookies geht es in diesem Zusammenhang also nicht um Kekse, sondern um Informationen, die eine Webseite lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers in einer kleinen Textdatei abspeichert. Dabei kann es sich um bereits vom Nutzer vorgenommene Einstellungen auf einer Seite handeln, aber auch um Informationen, die die Webseite komplett eigenständig vom Nutzer gesammelt hat. Später können diese lokal abgelegten Textdateien dann vom selben Webserver, von dem sie angelegt wurden, auch wieder ausgelesen werden. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Cookies mithilfe der Browserfunktionen (zumeist unter "Optionen" oder "Einstellungen") verwalten. Dadurch kann das Speichern von Cookies deaktiviert, von Ihrer Zustimmung im Einzelfall abhängig gemacht oder anderweitig eingeschränkt werden. Sie können Cookies auch jederzeit löschen.

Drittländer: Land, welches nicht an die gesetzlichen Anforderungen der EU-Datenschutz-Direktive gebunden ist (Land außerhalb des EWR)

Personenbezogene Daten:&xnbsp;Alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

Pixel: Pixel werden auch Zählpixel, Trackingpixel, Web Beacons oder Web-Bugs genannt. Es handelt sich um kleine, nicht sichtbare Grafiken in HTML-E-Mails oder auf Webseiten. Wird ein Dokument geöffnet, dann wird dieses kleine Bild von einem Server im Internet geladen, wobei das Herunterladen dort registriert wird. So kann der Betreiber des Servers sehen, ob und wann eine E-Mail geöffnet oder eine Webseite besucht wurde. Meist wird diese Funktion durch den Aufruf eines kleinen Programms (Javascript) realisiert. So können bestimmte Arten von Informationen auf Ihrem Computersystem erkannt und weitergegeben werden, etwa der Inhalt von Cookies, Zeit und Datum des Seitenaufrufs sowie eine Beschreibung der Seite, auf der sich das Zählpixel befindet.

Services: Unsere Angebote, für die diese Datenschutzerklärung gilt (siehe Geltungsbereich).

Tracking: Die Sammlung von Daten und deren Auswertung bzgl. des Verhaltens von Besuchern auf unseren Services.

Tracking-Technologien: Tracking kann sowohl über die auf unseren Webservern gespeicherten Aktivitätsprotokolle (Logfiles) erfolgen als auch mittels Datenerhebung von Ihrem Endgerät über Pixel, Cookies und ähnliche Tracking-Technologien.

Verarbeitung: Jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Kontaktieren Sie uns gerne zu allen Fragen: sales [at] myofficepoint.de

MaG Office GmbH 01.03.2022